Angebote zu "Ohne" (42 Treffer)

Kategorien

Shops

Unsere tollen Tanten - Trilogie Filmjuwelen (DVD)
31,99 € *
zzgl. 4,00 € Versand

Unsere tollen Tanten (1961)Unsere tollen Nichten (1963)Unsere tollen Tanten in der Südsee (1964)Pitt, Giorgio, Gus, Max und Eddi spielen zusammen in der Band "Sonny Boys". Ohne Engagement befinden sie sich in akuter Geldnot, daher trampen sie, um Onkel Hermann am Wörthersee zu besuchen, werden jedoch bald von der Polizei verfolgt. Sie haben Glück und werden von einer Mädchen-Clique versteckt, der sie dann auf ein Schiff folgen, das nach Velden fährt. Die Musiker erfahren, dass die Mädchen ihren Urlaub unfreiwillig im Ferieninternat Seeschlößl verbringen müssen - wo sie sie sehr gerne besuchen würden, verböte die Internatsleiterin Martha von Hahn nicht jeglichen Männerbesuch. Die Musiker wollen das nicht hinnehmen und denken sich etwas aus: Sie laden sich bei den jungen Frauen als deren Tanten ein - mit turbulenten FolgenBonusmaterial:- Booklet- Original KinotrailerDarsteller:Gunther Philipp, Gus Backus, Trude Herr, Udo Jürgens, Vivi Bach

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Osprey Atmos AG 65 - Trekkingrucksack
200,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Viel Platz und hoher Tragekomfort. Der Trekkingrucksack Atmos AG 65 von Osprey punktet mit seinem tollen verstellbaren AntiGravity Rückensystem, bei dem die Rückenplatte und der Hüftgurt mit 3D-Mesh bespannt und deshalb total atmungsaktiv sind. Auch wenn der Rucksack voll bepackt ist, wirst du fast schwerelos durch die Weltgeschichte trampen. Einfacher Zugang von oben, unten und von vorne. ExoForm/BioStretch Schultergurte mit verschiebbaren Lastenkontrollriemen 2 Reißverschlussfächer an der Vorderseite für einen schnellen Zugriff unterer Reißverschlusszugang Deckelzugang Brustgurtschnalle mit Signalpfeife Stretchfach vorne Stretchseitenfächer aus Mesh mit InsideOut Kompressionsriemen 2 Reißverschlussfächer am Hüftgurt Schlafsackfach am Boden mit interner Trennwand abnehmbarer Deckel mit einem Meshfach und Schlüsselclip Stow-on-the-Go Halterung für Trekkingstöcke (ermöglicht die Befestigung ohne den Rucksack abnehmen zu müssen) 2 Eispickelschlaufen Materialschlaufen vorne abnehmbare Schlafmattenschlaufen internes Kompressionsriemensystem für Stabilität im oberen Teil des Rucksacks seitliche Kompressionsriemen Fit-on-the-Fly Hüftgurt: verstellbar integrierte und abnehmbare Regenhülle trinksystemkompatibel Ausgezeichnet mit dem Outdoor Industry Award 2014.

Anbieter: Fashion24
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Osprey Aura AG 50 - Trekkingrucksack - Damen
176,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Viel Platz und hoher Tragekomfort. Ganz für die Frau. Der Trekkingrucksack Aura AG 50 von Osprey punktet mit seinem tollen verstellbaren AntiGravity Rückensystem, bei dem die Rückenplatte und der Hüftgurt mit 3D-Mesh bespannt und deshalb total atmungsaktiv sind. Auch wenn der Rucksack voll bepackt ist, wirst du fast schwerelos durch die Weltgeschichte trampen. Einfacher Zugang von oben, unten und von vorne. frauenspezifische Anpassung: spezifisch entwickeltes Rückensystem, Schulter- und Hüftgurt für die optimale Anpassung an die weibliche Figur ExoForm/BioStretch Schultergurte mit verschiebbaren Lastenkontrollriemen leichter Rahmen 2 Reißverschlussfächer an der Vorderseite für einen schnellen Zugriff unterer Reißverschlusszugang Deckelzugang Brustgurtschnalle mit Signalpfeife Stretchfach vorne Stretchseitenfächer aus Mesh mit InsideOut Kompressionsriemen 2 Reißverschlussfächer am Hüftgurt Schlafsackfach am Boden mit interner Trennwand abnehmbarer Deckel mit einem Meshfach und Schlüsselclip Stow-on-the-Go Halterung für Trekkingstöcke (ermöglicht die Befestigung ohne den Rucksack abnehmen zu müssen) 2 Eispickelschlaufen Materialschlaufen vorne untere Kompressionsriemen verwandeln sich in Schlafmattenschlaufen internes Kompressionsriemensystem für Stabilität im oberen Teil des Rucksacks Fit-on-the-Fly Hüftgurt: verstellbar integrierte und abnehmbare Regenhülle trinksystemkompatibel

Anbieter: Fashion24
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Buch - Zwei um die Welt: in 80 Tagen ohne Geld
15,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Paul und Hansen Hoepner beschließen, per Anhalter in 80 Tagen den Globus zu umrunden. Eine feste Route haben sie nicht, und das Geld dafür wollen sie unterwegs als Gelegenheitsarbeiter und Verkäufer selbst gestalteten Schmucks verdienen. Ein kühner Trip mit hochgesteckten Zielen, bei dem die Uhr tickt. Und während sie versuchen, von Portugal nach Kanada zu trampen, in Japan Menschen für ihr Vorhaben zu begeistern und in Thailand an ein rettendes Wunder zu glauben, erleben sie hautnah, was es bedeutet, keinen einzigen Cent in der Tasche zu haben. Dabei lernen sie, dass eine Niederlage auch immer zur Chance werden kann.Per Anhalter nach Amerika 26. Mai, Tag 21, Lissabon, Portugal, Kontostand: EUR 688,34 EUROPA Von Berlin bis Lissabon Nur weg hier 6. Mai, Tag 1, Berlin, Deutschland, Kontostand: EUR 0,00 Tommy 14. Mai, Tag 9, La Jonquera, Spanien, Kontostand: EUR 66,90 Gute Aussichten 17. Mai, Tag 12, Lissabon, Portugal, Kontostand: EUR 8,08 Stadt der Engel 27. Mai, Tag 22, Lissabon, Portugal, Kontostand: EUR 688,34 NORDAMERIKA Von Toronto bis Vancouver Gastarbeiter 30. Mai, Tag 25, Toronto, Kanada, Kontostand: C$ 324,25 Penner International 4. Juni, Tag 30, Burks Falls, Kanada, Kontostand: C$ 1719,23 Man Cave 10. Juni, Tag 36, West Kelowna, Kanada, Kontostand: C$ 295,71 Packesel 13. Juni, Tag 39, Vancouver, Kanada, Kontostand: C$ 183,27 ASIEN I Von Tokio bis zur Grenze von Myanmar Lost in Translation 16. Juni, Tag 42, Tokio Flughafen, Japan, Kontostand: Yen 9800,72 Elefant im Porzellanladen 24. Juni, Tag 50, Hongkong, China, Kontostand: HK$ 1076,14 Tausendjährige Eier 28. Juni, Tag 54, Hongkong, China, Kontostand: HK$ 3070,32 Grenzerfahrungen 3. Juli, Tag 59, Kunming, China, Kontostand: 2180,21 ASIEN II Von Ruili bis Neu-Delhi Zum Knochenkotzen179 6. Juli, Tag 62, Kunming, China, Kontostand: 671,13 Buddha und Bierdeckel 10. Juli, Tag 66, Boten, Laos, Kontostand: K- 296564,00 Nam 16. Juli, Tag 72, Bangkok, Thailand, Kontostand: 3030,45 All Inclusive 19. Juli, Tag 75, Nakhon Si Thammarat, Thailand, Kontostand: 1530,32 Gescheitert 24. Juli, Tag 80, Neu-Delhi, Indien, Kontostand: 690,12 NACH HAUSE Von Neu-Delhi bis Berlin Zwischen Welten 24. Juli, Tag 80, Neu-Delhi, Indien, Kontostand: 690,12 Shakeel 27. Juli, Tag 83, Neu-Delhi, Indien, Kontostand: 658,94 Goodbye India 3. August, Tag 90, Neu-Delhi, Indien, Kontostand: 6600,30 Alte Bekannte 4. August, Tag 91, Bischkek, Kirgisistan, Kontostand: K.S. 500,40 39,5°C 9. August, Tag 96, Moskau, Russland, Kontostand: 1592,50 41°C 9. August, Tag 96, Moskau, Russland, Kontostand: 1592,50 Einzelkämpfer 10. August, Tag 97, Moskau, Russland, Kontostand: 1521,80 Tausend Kilometer vor Berlin 13. August, Tag 100, Kaunas, Litauen, Kontostand: EUR 8,12 Bulettenbude 14. August, Tag 101, Warschau, Polen, Kontostand: Zl 29,87 Berlin-Warszawa-Express 17. August, Tag 104, Warschau, Polen, Kontostand: EUR 162,15 Dank"Unter größten Widrigkeiten schafften die Zwillinge die Weltumrundung ohne Geld - immerhin in 104 Tagen. Respekt!", Stern TV, 03.07.2018

Anbieter: yomonda
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
American Werewolf - Oscar Look
2,89 € *
zzgl. 3,99 € Versand

David (David Naughton) und Jack (Griffin Dunne) sind zwei amerikanische Studenten, die auf ihrem Europatrip durch das schottische Hochland trampen. Müde und durchfroren erreichen sie den kleinen Pub The Slaughtered Lamb. Dass die Leute in dieser Gegend ein wenig merkwürdig sind, haben die beiden schon festgestellt, aber die Bevölkerung in dem kleinen Nest benimmt sich ausgesprochen sonderbar. Nachdem man ihnen reichlich widerwillig eine Tasse Tee serviert hat, machen David und Jack sich schnellstmöglich wieder auf - nicht ohne noch eine letzte eindringliche Warnung mit auf den Weg zu bekommen: Bleibt auf der Straße und haltet euch vom Moor fern! und Hütet euch vor dem Mond. Was auch immer das bedeuten soll, bleibt das Geheimnis der Pub-Gäste. Ein wenig verwundert aber ansonsten unbeeindruckt setzen die beiden ihren Weg durch die regnerische Nacht fort, kommen natürlich von der Straße ab, verirren sich im Moor - und werden prompt von einem Werwolf angefallen.

Anbieter: reBuy
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Unsere tollen Tanten - Trilogie Filmjuwelen
28,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Unsere tollen Tanten (1961)Unsere tollen Nichten (1963)Unsere tollen Tanten in der Südsee (1964)Pitt, Giorgio, Gus, Max und Eddi spielen zusammen in der Band "Sonny Boys". Ohne Engagement befinden sie sich in akuter Geldnot, daher trampen sie, um Onkel Hermann am Wörthersee zu besuchen, werden jedoch bald von der Polizei verfolgt. Sie haben Glück und werden von einer Mädchen-Clique versteckt, der sie dann auf ein Schiff folgen, das nach Velden fährt. Die Musiker erfahren, dass die Mädchen ihren Urlaub unfreiwillig im Ferieninternat Seeschlößl verbringen müssen - wo sie sie sehr gerne besuchen würden, verböte die Internatsleiterin Martha von Hahn nicht jeglichen Männerbesuch. Die Musiker wollen das nicht hinnehmen und denken sich etwas aus: Sie laden sich bei den jungen Frauen als deren Tanten ein - mit turbulenten Folgen.

Anbieter: buecher
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Unsere tollen Tanten - Trilogie Filmjuwelen
28,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Unsere tollen Tanten (1961)Unsere tollen Nichten (1963)Unsere tollen Tanten in der Südsee (1964)Pitt, Giorgio, Gus, Max und Eddi spielen zusammen in der Band "Sonny Boys". Ohne Engagement befinden sie sich in akuter Geldnot, daher trampen sie, um Onkel Hermann am Wörthersee zu besuchen, werden jedoch bald von der Polizei verfolgt. Sie haben Glück und werden von einer Mädchen-Clique versteckt, der sie dann auf ein Schiff folgen, das nach Velden fährt. Die Musiker erfahren, dass die Mädchen ihren Urlaub unfreiwillig im Ferieninternat Seeschlößl verbringen müssen - wo sie sie sehr gerne besuchen würden, verböte die Internatsleiterin Martha von Hahn nicht jeglichen Männerbesuch. Die Musiker wollen das nicht hinnehmen und denken sich etwas aus: Sie laden sich bei den jungen Frauen als deren Tanten ein - mit turbulenten Folgen.

Anbieter: buecher
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
1000 Tage Frühling
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Tomislav Perko war als Aktienhändler sehr erfolgreich, bis er im Zuge der Finanzkrise 2008 alles verlor. Vollkommen pleite entschloss er sich dazu, sein Leben grundlegend zu ändern: Er wollte dem gewohnten Trott entkommen, die Welt mit anderen Augen sehen, neue Menschen kennenlernen und Abenteuer erleben - und all das mit einem Budget von weniger als 10 Euro am Tag.Doch ist es überhaupt möglich, fast ohne Geld die Welt zu bereisen? Ist diese Art zu reisen sicher? Wie kann man während des Reisens Geld verdienen? Dies waren die Fragen, die Tomislav Perko immer wieder gestellt wurden. Da er sie nicht in wenigen Sätzen beantworten kann, schrieb er seine Geschichte auf. Von Zagreb aus trampte er zunächst durch Osteuropa, dann folgten zwei Touren quer durch Nord- und Südeuropa, er veranstaltete ein Wett-Trampen nach Istanbul und schließlich verschlug es ihn bis nach Bangladesch. Er hat unzählige Male bei Fremden übernachtet, am Straßenrand gecampt und für Essen und Unterkunft gearbeitet.In diesem Buch erzählt Tomislav Perko ebenso unterhaltsam wie inspirierend von den Erfahrungen, die er in dieser Zeit gemacht hat, und den Menschen, die ihm auf seiner Reise begegnet sind - Begegnungen, die sein Leben verändert haben und ihm gezeigt haben, dass die Welt voller Wunder ist, wenn man bereit ist, die Augen zu öffnen.

Anbieter: buecher
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
1000 Tage Frühling
17,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Tomislav Perko war als Aktienhändler sehr erfolgreich, bis er im Zuge der Finanzkrise 2008 alles verlor. Vollkommen pleite entschloss er sich dazu, sein Leben grundlegend zu ändern: Er wollte dem gewohnten Trott entkommen, die Welt mit anderen Augen sehen, neue Menschen kennenlernen und Abenteuer erleben - und all das mit einem Budget von weniger als 10 Euro am Tag.Doch ist es überhaupt möglich, fast ohne Geld die Welt zu bereisen? Ist diese Art zu reisen sicher? Wie kann man während des Reisens Geld verdienen? Dies waren die Fragen, die Tomislav Perko immer wieder gestellt wurden. Da er sie nicht in wenigen Sätzen beantworten kann, schrieb er seine Geschichte auf. Von Zagreb aus trampte er zunächst durch Osteuropa, dann folgten zwei Touren quer durch Nord- und Südeuropa, er veranstaltete ein Wett-Trampen nach Istanbul und schließlich verschlug es ihn bis nach Bangladesch. Er hat unzählige Male bei Fremden übernachtet, am Straßenrand gecampt und für Essen und Unterkunft gearbeitet.In diesem Buch erzählt Tomislav Perko ebenso unterhaltsam wie inspirierend von den Erfahrungen, die er in dieser Zeit gemacht hat, und den Menschen, die ihm auf seiner Reise begegnet sind - Begegnungen, die sein Leben verändert haben und ihm gezeigt haben, dass die Welt voller Wunder ist, wenn man bereit ist, die Augen zu öffnen.

Anbieter: buecher
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot